Lesung in der Unteren Stadtkirche

Herta Virnich stellt Jugendroman „Lenchen liebt Goethe“ vor:

Eine Lesung gibt es am Dienstag, 14. August, um 15.30 Uhr in der Unteren Stadtkirche (Am Schillerplatz).

Die „Seniorenpost“-Redakteurin Herta Virnich liest aus ihrem unveröffentlichten Jugendroman „Lenchen liebt Goethe“. Die Passagen führen zurück in den Wetzlarer Goethesommer 1772.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Erhalt der Unteren Stadtkirche wird gebeten. Veranstalter sind die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar und der Förderverein Untere Stadtkirche.