„Lange Tafel“ in der Wetzlarer Bahnhofstraße

Für 50 Cent ein schmackhaftes Mittagessen:

Seit 2014 gibt es in der Wetzlarer Bahnhofstraße die Aktion „Lange Tafel“. Für 50 Cent können dort Besucher ein schmackhaftes Mittagessen erhalten.

Eingebettet ist die Aktion, die am Samstag, 25. August, eine Wiederholung findet, in ein Programm mit einem Open-Air-Gottesdienst ab 11.30 Uhr. Um 13 Uhr beginnt das Mittagessen mit deutschen und internationalen Spezialitäten. Bis 16 Uhr gibts deutsche und syrische Live-Musik zu hören und eine Hüpfburg für Kinder ist aufgebaut.

Erneut hat Wetzlars Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD) die Schirmherrschaft übernommen. Die Aktion findet in der Bahnhofstraße 7 vor dem Tafelladen „Mahlzeit“ statt und wird veranstaltet von der evangelischen Kirchengemeinde Niedergirmes und der Freien evangelischen Gemeinde in Kooperation mit dem Arbeitskreis Flüchtlinge.

Foto: FeG