Küsterkonvent in Wetzlar

Vereinigung der Evangelischen Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar:

Am Dienstag, 20. März, treffen sich die Küsterinnen und Küster aus den Gemeinden der Evangelischen Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar. Im Mittelpunkt steht das Thema „Zusammenlegung der Kirchenkreise – Was bedeutet das für uns?“. Referent ist Jörg Süß, Superintendent des Kirchenkreises Wetzlar. Eingeladen sind auch Hausmeister, Hauseltern und Pensionäre. Der Konvent tagt ab 9 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus der Gnadenkirche (Am Anger 9).

Um Anmeldung bis Donnerstag, 15. März, wird gebeten: Helmut Freund, Tel. 06441/88758 oder Sabine Kapahnke, Tel. 06441/64379.