Gospelworkshop in der Gnadenkirche

Sängerin Emmerencia und Keyboarder Wisdom geben Tipps fürs Singen:

Zu einem Gospelworkshop lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar
vom Freitag, 25. bis Sonntag, 27. Mai in die Gnadenkirche in Büblingshausen (Am Anger) ein.
Tipps für das Singen in fröhlicher Gemeinschaft geben die aus Namibia stammende Sängerin Emmerencia Necke (Herford) und der Keyboarder Wisdom. „Jeder kann mitmachen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich“, so Pfarrer Christian Silbernagel. Die Sängerin war bereits vor vier Jahren zu einem Workshop in Wetzlar. „Unter ihrer Anleitung lernten wir den afrikanischen Gospel kennen – ein beeindruckendes Gemeinschaftserlebnis“, so der Pfarrer.
Übungszeiten sind am Freitag von 19 bis 21 Uhr und am Samstag von 10 bis 17 Uhr. Abschluss des Workshops bildet ein gemeinsam gestalteter Gottesdienst in der Gnadenkirche am Sonntag, 27. Mai, um 9.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 10 Euro.
Anmeldung werden erbeten per Mail an gemeindeamt.wetzlar@ekir.de unter dem Betreff bitte „Gospelworkshop“.