Gemeinsame Synodaltagung Braunfels und Wetzlar

Beschlüsse zur Vereinigung der Kirchenkreise sind Thema:

Die Mitglieder der Kreissynoden Braunfels und Wetzlar treffen sich am Freitag, 21. September, in der Zeit von 17 bis 22 Uhr in den Bürgerstuben in Hüttenberg (Hauptstr. 109) zu ihren gemeinsamen Beratungen. Im Mittelpunkt der Besprechungen stehen weitere Beschlüsse zur Vereinigung der Kirchenkreise zum neuen „Evangelischen Kirchenkreis an Lahn und Dill“, der Verwaltungskostenbeitrag ab 2019, die Satzung des „Evangelischen Kirchenamtes an Lahn und Dill“ sowie Wahlen.

Die Synode beginnt mit einer Andacht von Pfarrerin Claudia Konnert (Odenhausen).