Die evangelischen Kirchenkreise
Braunfels und Wetzlar

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit.

Taufe

Sakramente sind von Gott eingesetzte, sichtbare und wirksame Handlungen. Zu einem Sakrament gehören Wort und Zeichen. Das wichtigste Zeichen der Tauffeier ist das Wasser.

Konfirmation

Typisch für das protestantische Selbstverständnis: Die Konfirmation bekräftigt die Annahme durch Gott. Schon in der Taufe ist die Annahme des Menschen durch Gott zugesprochen; mit der Konfirmation bekräftigt die Gemeinde diese Annahme.

Trauung

Bei der Trauung wird die Gemeinschaft der Eheleute bzw. der Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner unter Gottes Wort und Segen gestellt. Die Liebe zwischen zwei Menschen ist ein Geschenk Gottes, der die Menschen geschaffen hat.

Bestattung

Von Anfang an hat die christliche Gemeinde ihre Toten zur letzten Ruhe geleitet. Die Bestattung ist Ausdruck der Liebe und der Achtung gegenüber den Verstorbenen.

Aktuelles

Icon Heading

Berichte aus den Kirchenkreisen Braunfels und Wetzlar

13 Dez

Frauenchor da.capo. Nieder-Weisel bietet stimmungsvolles Konzert: Die Weihnachtsgeschichte aus dem 2. Kapitel des Lukasevangeliums musikalisch umgesetzt – das hat ein kleines, aber erlesenes Publikum in der Wetzlarer Unteren Stadtkirche auf eindrucksvolle Weise...

13 Dez

Chorleiter Jochen Stankewitz zeigte sich überrascht, dass zur Premiere des Jugendchores der Evangelischen Kirchengemeinde Wetzlar die Kirchenbänke voll besetzt waren mit 100 Besuchern. Die Zuhörer waren überrascht, dass es Stankewitz gelungen ist, innerhalb eines Jahres...

13 Dez

Nun dauert es nicht mehr lange, bis sich im Auftrag von TIKATO die Wetzlarer Mitglieder Heidi J. Stiewink und Wilhelm Wilmers aus den evangelischen Kirchenkreisen Braunfels und Wetzlar auf die weite Reise nach Burkina Faso machen. Es gilt, die aktuellen Projekte und auch...

Impressionen

Icon Heading

Eindrücke aus den Kirchenkreisen Braunfels und Wetzlar

Veranstaltungen

Icon Heading

Immer dabei sein mit unserem Veranstaltungskalender

14 Dezember

Über Lebenswege austauschen

Meditationsseminar zur Adventszeit: „Möge die Straße uns zusammenführen!?“ lautet der Titel eines Meditationsseminars für junge Leute, die sich in der oft hektischen Vorweihnachtszeit ein Wochenende zur Besinnung gönnen möchten. In der Zeit von Freitag, 14....

18 Uhr

Paul-Schneider-Freizeitheim bei Dornholzhausen

14 Dezember

Besinnlichkeit im Finstern

Ökumenischer Gottesdienst im Dunkelkaufhaus: Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums gibt es am Freitag, 14. Dezember, einen ökumenischen Gottesdienst im Dunkelkaufhaus Wetzlar (Karl-Kellner-Ring 48-50). Der Gottesdienst mit Pfarrer Michael Perko (Burgsolms) und...

18.30 Uhr

Dunkelkaufhaus Wetzlar

14 Dezember

Alphornblasen auf dem Eisenmarkt

Ensemble mit Martin Schorn bietet weihnachtliche Musik: Erstmals wird das Wetzlarer Alphornensemble im Advent auf dem Eisenmarkt präsent sein. Martin Schorn aus Dutenhofen leitet am Freitag, 14.12., ab 18 Uhr die seit 2014 bestehende Bläsergruppe. Dargeboten wird...

18 Uhr

Eisenmarkt Wetzlar

15 Dezember

Adventsgeschichten hören

Hans-Jürgen Bernhardt liest in der Unteren Stadtkirche: Bereits seit vielen Jahren erfreut Hans-Jürgen Bernhardt (Dillenburg) seine Zuhörerinnen und Zuhörer in der Adventszeit mit Geschichten, die auf das bevorstehende Christfest einstimmen. In diesem Jahr liest er am...

16 Uhr

Untere Stadtkirche Wetzlar, am Schillerplatz

16 Dezember

Adventskonzert in Oberbiel

Chöre singen neue und traditionelle Advents- und Weihnachtslieder:   Chöre aus Oberbiel und Leun singen am Sonntag, 16. Dezember (3. Advent) ab 15 Uhr in der Evangelischen Kirche Oberbiel (Kirchstr. 19). Beim Adventskonzert wirken mit: der gemischte Chor des MGV...

15 Uhr

Evangelische Kirche Oberbiel

23 Dezember

Rüdiger Henke geht in den Ruhestand

Festlicher Gottesdienst am 4. Advent in Dalheim: Rüdiger Henke tritt in den Ruhestand. Der langjährige Jugend- und Gemeindereferent des Evangelischen Kirchenkreises Wetzlar wird von Superintendent Jörg Süß verabschiedet. Dies im Rahmen eines Festgottesdienstes am...

14 Uhr

Gemeindezentrum Dalheim

25 Dezember

Vom Himmel hoch

Gottesdienst am 1. Weihnachtstag im Dom:  „Weihnachten für alle“ heißt es am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, um 17 Uhr im Wetzlarer Dom. Dort feiert die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar einen Gottesdienst für Groß und Klein, für Wetzlarer Urgestein und...

17 Uhr

Dom Wetzlar

28 Dezember

Ikonenmalkurs in Tambow

Zum zweiten Mal lädt der Osteuropa Ausschuss im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Wetzlar und der Metropolie Tambow und Rasskasowo zu einem Ikonenmalkurs ein. Vom 20. bis 27. Mai 2019 erlernen die Teilnehmerinnen in der Werkstatt des Ikonenmalers Professor...

Tambow

30 Dezember

Weihnachtsmitsingegottesdienst

In der Unteren Stadtkirche: Zu einem Weihnachtsmitsingegottesdienst lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar am Sonntag, 30. Dezember, um 11 Uhr, in die Untere Stadtkirche ein. Pfarrer Dr. Siegfried Meier schlägt Weihnachtslieder aus dem Gesangbuch auf und lädt die...

11 Uhr

Untere Stadtkirche Wetzlar

Ihre Spende hilft