Flüchtlingsarbeit

Icon Heading

Kirchlicher Arbeitskreis Flucht in den Kirchenkreisen Braunfels und Wetzlar

Der Kirchliche Arbeitskreis Flucht in den Kirchenkreisen Braunfels und Wetzlar wurde 2016 gegründet. Das Gremium stellt sich der Flüchtlingsarbeit aus kirchlicher Perspektive, setzt seelsorgliche und gottesdienstliche Akzente und unterstützt nach Kräften die Flüchtlingsarbeit der Kirchengemeinden in unserer Region. Der Arbeitskreis kommt dieser Aufgabe in ökumenischer Offenheit nach.

Kontakt
Friedhelm Block (Synodalbeauftragter, kommissarisch)
Tel.: 06441/22186
E-Mail: gf.block@web.de

Allgemeine Flüchtlings- und Migrantenberatung der Diakonie Lahn Dill e.V.

Zuwanderer zu beraten und zu begleiten hat sich die Diakonie Lahn Dill zur Aufgabe gemacht.

Kontakt
Diakonie Lahn Dill e.V.
Tel.: 06441/4428367
Mobil: 0157-78018783
E-Mail: b.siebold@diakonie-lahn-dill.de
E-Mail: s.obaied@diakonie-lahn-dill.de
Web: www.diakonie-lahn-dill.de

Flüchtlingshilfe Mittelhessen e.V. / Arbeitskreis Flüchtlingshilfe

Seit 2013 gibt es eine Kooperationsvereinbarung der evangelischen und der katholischen Kirche, der Stadt Wetzlar und dem Lahn-Dill-Kreis mit dem Verein Flüchtlingshilfe Mittelhessen. Der Verein setzt sich seit den 80er Jahren für Menschen ein, die in der heimischen Region Zuflucht gefunden haben.

Kontakt
Praxis Grothe
Hauptstraße 224c
35625 Hüttenberg
E-Mail: info@fluechtlingshilfe-mittelhessen.de
Web: www.fluechtlingshilfe-mittelhessen.de