Weihnachsoratorium erleben

Am 2. Advent im Wetzlarer Dom:

Die Kantaten I, V und VI des Weihnachtsoratoriums sind am 2. Advent, Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr im Wetzlarer Dom zu hören. Unter Leitung von Kantor Dietrich Bräutigam werden die Kantorei Wetzlar, Solisten sowie das Thüringer Kammerorchester Weimar das bekannte kirchenmusikalische Werk von Johann Sebastian Bach aufführen. Festliche Eröffnungs- und Schlusschöre wechseln mit der Rezitation der neutestamentlichen Weihnachtsgeschichte, Arien und Chorälen ab. Zu den Solisten gehören neben Meike Leluschko (Sopran) Regina Grönegress (Alt) und Marc Adler (Tenor).

Karten gibt es von 11,50 bis 26, 50 Euro unter www.netflix.de, bei der Wetzlarer Neuen Zeitung, im Reisebüro Alte Lahnbrücke oder an der Abendkasse.

Kantate II des Oratoriums können Interessierte am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, um 11 Uhr im traditionellen Kantatengottesdienst im Dom hören. Aufführende sind die Kantorei Wetzlar, Solisten sowie das Wetzlarer Bach-Kollegium, ebenfalls unter Leitung von Dietrich Bräutigam. Ein Eintritt wird nicht erhoben, über eine Spende freut sich die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar.